Von Fans für Fans! Bei uns erhalten Sie die besten Motorsport Fan-Tipps, für ein rundum gelungenes Rennwochenende in Assen. Hinweis: Dies ist nicht die offizielle Website des MotoGP/TT-Circuit-Assen.

TT Assen-Ringinfos

TT-Circuit Assen – ein Ring mit Tradition

Schon seit 1949 wird hier jährlich ein Weltmeisterschafts-Rennen ausgetragen. Somit ist Assen die einzige Rennstrecke, die seit der Gründung der Motorrad-WM jedes Jahr zum Kalender gehört. Außerdem ist der TT Circuit momentan die einzige WM-Strecke, welche extra für Motorrad-Rennen konzipiert wurde. Das Gelände ist ca. 130 Hektar groß, verfügt über 34 Boxen für Fahrer und Teams, sowie 2 Restaurants. Auf dem Gelände gibt es auf knapp 60 Hektar Fläche Parkmöglichkeiten für bis zu 23.000 Autos und 25.000 Motorräder. Am TT-Tag öffnen sowohl die Parkplätze, als auch die Kassen um 6 Uhr. Beim TT sorgen weit über 1000 Mitarbeiter für die medizinische Versorgung, die Bewirtung der Zuschauer und die Übertragung des Spektakels.

Historie und Nostalgie:

Das erste Rennen: Samstag, 11. Juli 1925
Der erste Gewinner: Piet van Wijngaarden
TT steht für: Tourist Trophy
Dauerhafte Rennstrecke seit: 1992

(Stand: 10.08.2017)

Übersichtsplan

Verschaffen Sie sich schon vorab einen Überblick über die Rennstrecke mit Hilfe des Tribünenplans von Global-Tickets.

 

 

 

Wie gefällt Ihnen diese Seite?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
(2 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...